Landkreis Meißen - Fabrikstraße wird gebaut
  1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

02.08.2018 - Fabrikstraße wird gebaut

Auf einer Länge von rund 490 Meter wird die K 8015, das ist die Fabrikstraße in Meißen, vom Knoten Beyerleinplatz bis einschließlich Kreuzung Kurt-Hein-Straße instandgesetzt.

Platzhalter

Brigit Ziemek vom Straßenbauamt der Landkreisverwaltung erklärt dazu: „Die Bauarbeiten sind dringend notwendig, um die Schäden zu beseitigen. Es wird im Auftrag des Landkreises Meißen eine vier Zentimeter starke Deckschicht aufgebracht.“ Parallel dazu wird die Straßenentwässerung instandgesetzt teilweise im Auftrag der Stadt Meißen bzw. der Meißner Stadtwerke GmbH.  Die Bauarbeiten sind vom 6. August bis zum 10. September geplant. Die Investitionskosten für den Landkreis Meißen liegen bei 195 TEuro. „Das Bauvorhaben ist in drei Abschnitte geteilt“, so Birgit Ziemek. Abschnitt 1 führt von der Großenhainer Straße bis zur Brauhausstraße, Abschnitt 2 von der Brauhausstraße bis zur zweiten Einfahrt des Obi-Marktes und Abschnitt 3 vom Obi-Markt bis zur Kurt-Hein-Straße. Die verkehrsrechtlichen Anordnungen trifft die Stadt Meißen. 

Service