1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

18.10.2018 - Neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Meißen

Zum 1. Juli 2018 wurde die Position des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Meißen mit Rainer Schikatzki besetzt. Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren hat der Verwaltungsrat entschieden, die Stelle des Vorstandsmitglieds mit Daniel Höhn zu besetzen.

v.l.n.r.: Rainer Schikatzki (Vorsitzender des Vorstandes), Arndt Steinbach (Vorsitzender des Verwaltungsrates), Daniel Höhn (ab 01.03.2019 Mitglied des Vorstandes), Foto: Sparkasse Meißen

v.l.n.r.: Rainer Schikatzki (Vorsitzender des Vorstandes), Arndt Steinbach (Vorsitzender des Verwaltungsrates), Daniel Höhn (ab 01.03.2019 Mitglied des Vorstandes), Foto: Sparkasse Meißen

Daniel Höhn, geboren 1975 in Großenhain (Sachsen), wird seine Tätigkeit zum 1. März 2019 aufnehmen. Der gelernte Bankkaufmann und diplomierte Bank-Betriebswirt ist derzeit noch Vorstandsmitglied in der Sparkasse Altenburger Land. 

„Ich bin davon überzeugt, dass es Herrn Höhn mit seinen umfangreichen Erfahrungen in der Sparkassenlandschaft gelingen wird, zur Stärkung und weiteren Profilierung der Sparkasse Meißen im Geschäftsgebiet des Landkreises Meißen beizutragen. Für seine Tätigkeit in unserer Sparkasse wünsche ich ihm im Namen des gesamten Verwaltungsrates viel Erfolg und dem Gesamtvorstand eine gute Zusammenarbeit.“, so Landrat und Verwaltungsratsvorsitzender Steinbach zur Bestellung von Herrn Höhn.

Daniel Höhn zeigt sich enthusiastisch: „Ich freue mich auf die neue Vorstandsaufgabe. Gemeinsam mit Herrn Schikatzki und allen Mitarbeitern werde ich verantwortungsvoll und engagiert die Zukunft der Sparkasse Meißen zum Wohl unserer Kunden und des Landkreises Meißen gestalten.“

Service