1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

2020-02-31.2.5.01 Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung (BaE)

Auf den Internetseiten www.evergabe.de (05.05.2020), www.vergabe24.de (06.05.2020) und www.bund.de sowie im Ausschreibungsblatt Sachsen (ePaper) (Ausgabe 19/2020 vom 08.05.2020) wird/wurde folgende Ausschreibung veröffentlicht:

Vergabenummer: 2020-02-31.2.5.01

Art des Auftrages:

Leistungsgegenstand ist die Durchführung von Berufsausbildungen in außerbe-trieblichen Einrichtungen (BaE) nach § 16 Abs. 1 Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) i. V. m. § 76 Sozialgesetzbuch Drittes Buch (SGB III) und §§ 4, 5 Abs.2 ff BBiG / §§ 25, 26 Abs. 2 ff HandwO (allgemeine Berufsausbildung einschließlich Stufenausbildung) und §§ 64 ff BBiG/§§ 42 k-m HandwO („Werkerausbildung“ bzw. „Fachpraktiker“).
BaE nach § 76 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) zielen darauf ab, Auszubil-denden, die aufgrund einer Lernbeeinträchtigung oder sozialer Benachteiligungen besonderer Hilfen bedürfen, die Aufnahme, Fortsetzung sowie den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung zu ermöglichen. Es sind alle Möglichkeiten wahr-zunehmen, um den Übergang des Auszubildenden auf einen betrieblichen Ausbil-dungsplatz zu fördern.
Im kooperativen Modell werden die Ausbildungsinhalte unter Einbeziehung von persönlich und fachlich geeigneten Kooperationsbetrieben vermittelt, welche darüber hinaus die Eignung nach den §§ 27 ff BBiG/§§ 21 ff HwO besitzen.

Ausführungsort: Landkreis Meißen

Die Vergabeunterlagen werden auf der Vergabeplattform www.evergabe.de bereitgestellt.

Ein unentgeltlicher Abruf ohne Registrierung ist möglich unter https://www.evergabe.de/unterlagen/2246633/zustellweg-auswaehlen.


Service