1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Beauftragte für Chancengleichheit (BCA)

Die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Grundsicherung für Arbeitssuchende sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind im Sozialgesetzbuch (Zweites Buch, § 18e) fest verankert und erklärter Wille des Gesetzgebers und des Jobcenters. Die unterschiedlichen Lebenssituationen von Frauen und Männern sollen bei der Umsetzung sämtlicher Leistungen der Arbeitsförderung berücksichtigt werden.

Aufgaben und Beratungsangebote der BCA des kommunalen Jobcenters Meißen:

  • Unterstützung und Beratung der erwerbsfähigen Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger und der mit diesen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen sowie von allen Arbeitsmarktpartnerinnen und Arbeitsmarktpartnern. Dabei stehen die Themen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Frauenförderung sowie Gleichstellung von Männern und Frauen im Vordergrund.
  • Beratung und Information der Fach- und Führungskräfte des kommunalen Jobcenters sowie Arbeitgeber in allen Fragen, die Auswirkungen auf die Chancengleichheit von Frauen und Männern haben. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Information und Beratung in Zusammenhang mit dem Wiedereinstieg nach einer Familienphase, der Unterstützung besonderer Zielgruppen (z.B. Alleinerziehende) bzw. der Eingliederung in Ausbildung und Arbeit.
  • Mitwirkung an der Erarbeitung von Eingliederungsberichten und Eingliederungsprogrammen des Jobcenters
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartnern z.B. der Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit, der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Meißen und den Gleichstellungsbeauftragten der Städte und Gemeinden.
  • Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen für Schulabgängerinnen und Schulabgänger
  • Vertretung der genannten Themenbereiche in internen und externen Gremien
  • Koordinatorin für das Jobcenter Meißen im Rahmen der Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepaketes

Kontakt

Landratsamt Meißen
Dezernat Arbeit und Bildung
Beauftragte für Chancen-gleichheit am Arbeitsmarkt

Ansprechpartnerin: Frau Steinert

Telefon: 0 35 25 / 5175-4025
Telefax: 0 35 25 / 5175-4000

Email:
sabine.steinert@kreis-meissen.de

Besucheranschrift:
Rudolf-Breitscheid-Straße 35
01587 Riesa

Postanschrift:
PF 100152, 01651 Meißen