1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Einbürgerung

Sie leben dauerhaft in Deutschland, haben aber noch nicht die deutsche Staatsangehörigkeit? Unter bestimmten Voraussetzungen können sich ausländische Staatsangehörige in Deutschland einbürgern lassen. Dafür ist bei der zuständigen Staatsangehörigkeitsbehörde (hier: Ausländeramt Meißen) ein entsprechender Antrag auf Einbürgerung zu stellen. Ab Ihrem 16. Geburtstag können Sie diesen Antrag selbst stellen. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren müssen die Eltern den Antrag stellen. Mit der Einbürgerung werden Sie deutscher Staatsangehöriger und erhalten die vollen Bürgerrechte wie Wahlrecht, Freizügigkeit, das Recht auf freie Berufswahl oder den Schutz vor Auslieferung und Ausweisung. Gleichzeitig gelten für Sie aber auch die Pflichten als Staatsbürger.